Parkhaus –und Tiefgaragenbeschichtung

Dürfen wir vorstellen: der „Harte Typ“ unter den Bodenbeschichtungen. Diese Einstreubeschichtung ist – wie der Name schon verrät - für härtere Belastungen gedacht und eignet ich ideal für Flächen, die stark benutzt bzw. befahren werden. Das Spektrum reicht von der eingeschossigen Tiefgarage in Mehrfamilienhäusern, bis hin zum riesigen Parkkomplex am Flughafen. 

ribo-einstreubeschichtungen-contentbild-web

Der Boden ist ähnlich aufgebaut wie bei der Standardbeschichtung. Der wesentliche Unterschied: durch die eingebetteten Quarzsandkörner ist der Boden stark rutschhemmend. Aus diesem Grund wird dieses Bodensystem hauptsächlich für Parkgaragen und Parkhäuser, in Großküchen und anderen Flächen, bei denen die Rutschhemmung gebraucht wird, verwendet.

 

Der „Harte Typ“ bietet viele Vorteile:

  • Schlag- und Abriebfestigkeit
  • nach Bedarf hohe Chemikalienbeständigkeit
  • Schichtstärke ab ca. 2,5 mm
  • Rutschklassen R10-R13

 

 

Ein Einblick in unsere Projekte für Parkhaus- und Tiefgaragenbeschichtungen

Kontaktieren Sie uns

Sie haben eine Frage oder möchten uns etwas mitteilen? Dann nutzen Sie bitte unser Kontaktformular. Wir helfen Ihnen gerne weiter.